Gratis bloggen bei
myblog.de

watcha say?

Ich wusste zwar eigentlich, dass ich nur eine von vielen war, man konnte es sich schließlich denken. Er ist nunmal so einer, so ein Arschloch eben, aber ... . Als ich gestern von ihr gehört hab, war das schon komisch, irgendwie hab ich mich verletzt gefühlt. scheiße. Sie hätte ihn haben können, so richtig, er wollte sie. Krass er war "verliebt" in sie. Ich dachte er kann das nicht, denn so hätte es nicht unbedingt an mir gelegen, sondern an ihm. Ja schade. Au jedenfall hat sie sich für einen anderen entschieden. Und dieser Unterschied zwischen den beiden Typen, krass. Irgendwie war die ganze Story, wie ne Ohrfeige für mich. Ich bin also wirklich nur eine von vielen, ich war wirklich nur ein Ausrutscher. Ich bin dieser Fehler den man betrunken gemacht hat und am liebsten rückgängig machen würde. So ist nunmal die Realität, ich sollte realisticher denken, dann wär das jetzt vielleicht nicht jetzt so blöd.

Aber wie unwahrscheinlich ist das eigentlich? Es leben so viele Menschen auf der Erde, und da verliebt sich genau der, in den man sich auch verliebt, in einen selbst. Wie unwahrscheinlich! Da hatt echt jemand nicht richtig nachgedacht, als er sich das so ausgedacht hat.

 

How could you be so? You bringin' out a side of me that I dont know...

9.11.09 15:42


Werbung


that it's all for the best!

365 day's of a year
running around, running around
and going nowhere
365 day's and nights
365 tries to make it right

 

Es könnte alles schlimer laufen, aber auch besser! Vorallem mit ihm. Besonders wenn da überhaupt irgendwas laufen würde! Aber ich bin mir ganz sicher, dass er irgendwann von heute auf morgen weg sein wird. Irgendwann wird da jemand anderes sein und vielleicht wird genau der mich vielmehr glücklich machen können, als er je könnte!

10.11.09 19:14


you took my heart to the limit

Ich bin gerade echt hin und her gerissen. Aber eins ist klar, würde es irgendeine reelle Chance geben an ihn heranzukommen, ich würde sie auf jedenfall nutzen. Egal ob da bei mir wirklich noch Gefühle bei sind, oder wie ernst er es meint.

Das zeigt mal wieder meine Naivität.

 

I can't go any further then this
I want you so bad it's my only wish

I spent my time just thinkin bout you
every single day yes, i'm really missin' you

 

 

15.11.09 15:20


Ich glaube ich werde stärker, oder vielleicht hab ich es einfach langsam mal begriffen. Ganz egal, er ist nicht egal, aber lange nicht mehr alles. Obwohl, alles war er nie, er ist einfach nur nicht mehr fast alles. Ich glaube, dass ist auch gut so. Vergessen werde ich eh nie können, und will ich eigentlich auch gar nicht!

 

15.11.09 21:59


And you can see my heart beating
You can see it through my chest
And I’m terrified but I’m not leaving
Know that I must must pass this test
 
Er, nur er, irgendwie immernoch.
18.11.09 22:22


Walking through time looking for an answer
How can it be this way
What have I done
I just can't help but wonder

ich kirge 'nen knall. ich komm einfach nicht drauf klar, auf ihn eben. in meinen tagträumen kommt nur er vor. er & ich. 1000 möglichkeiten hab ich mir schon ausgedacht, vorgestellt, was wir alles tun könnten. ich weiß genau es könnte klappen. vielleicht.

ich nehm mir was vor, wenn er mich dann immernoch nicht will, dann hab ichs wenigstens probiert. ha ab morgen! jetzt stellt sich die frage: esse ich lieber als ihn auch nur eventuell bekommen zu können?

22.11.09 22:53


Just runnin' in circles in my mind


Falling faster
Barely breathing
Give me something to believe in
Tell me it's not all in my head

Ich glaube schulisch krieg ich das gerade alles wieder gut hin. Ich hab's eindeutig wieder im Griff.

Jetzt fehlt nurnoch das Privatleben, leider wie gewohnt. Ich freu mich auf den Tag an dem meine Liebe vielleicht irgendwann erwidert wird. An den Tag an dem ich einfach glücksein darf, ohne Gedanken an morgen.

Aber es könnte alles schlechter laufen. Es könnte mir schlechter gehen. Ich sollte zurfriedener sein. Ich geb' mir Mühe!

23.11.09 16:55


 [eine Seite weiter]